Pflegehinweise

Alle Lederprodukte dürfen auf keinen Fall gewaschen werden. Falls ein Teil  schmutzig wird (Schminke,Glitzer etc.), kann man etwas Körpercreme ohne Parfüm, Konservierungsstoffe und Alkohol auf die Oberseite des Leders auftragen und mit einem trockenen Tuch oder Wattepads, ohne das Leder zu ziehen, vorsichtig abwischen.
Die Leather Belts sollten auf einem Bügel hängen. Falls ein Teil (bzw. Teil aus dem weichen feinen Leder) zerknittert wird, kann man von der inneren Seite mit Hilfe eines trockenen leichten Tuchs auf mittlerer Hitze bügeln (mit Druck, ohne das Leder zu ziehen).
Wenn der gekaufte Artikel einen zu langen Gürtel hat, kann man den übrigen Gurt je nach der persönlichen Größe abschneiden.
Bei Lederschuppen Ausfall kann ein Feuerzeug behilflich sein, dafür vorsichtig und schnell an dem Rand des Leders von der inneren Seite kurz erhitzen.
Dessous „Sex Syndrome“ sollten ausschließlich von Hand im lauwarmen Wasser mit etwas Waschmittel gewaschen werden.